15.04.2013

Wilkhahn Concentra

Designorientierte aufgepasst:Wilkhahn präsentiert das neue Tischsystem Concentra mit
klarer Form.

 

Zur Orgatec präsentierte Wilkhahn zwei „Tischprogramm-Geschwister“, die zukunftsfähige Antworten auf die Flexibilisierung der Büroarbeits-welten geben: Die Programme Conversa und Concentra  verbinden hohe Standardisierung mit größtmöglicher Gestaltungs- und Nutzungsvielfalt. Gleichzeitig überzeugen die Programme durch die schwebend erscheinenden Tischplatten und durch die markante Ausbildung der Tischbein-Kapitelle. Das verleiht ihnen bei aller Vielfalt ein hochwertiges Erscheinungsbild.

 

Die Vielfalt für flexible Arbeitswelten wird bei Concentra und Conversa durch einen intelligenten, modularen Systembaukasten aus Knoten, Zargen, Kapitellen und Tischbeinen erzeugt. Die prägnante Gestaltung fördert ein durchgängiges Erscheinungsbild, das in zwei Richtungen ausgelegt werden kann: Beim Programm Concentra  werden die Zargenrahmen durch Rundrohrtischbeine mit entsprechend geformten Tischbeinkapitellen getragen und die Tischecken sind weich verrundet. Das Programm Conversa dagegen basiert auf Tischbeinen und Tischkapitellen mit quadratischem Querschnitt und engen Eckradien, die eine eher harte, betont orthogonale Anmutung vermitteln.

 

 

Jetzt neu in unserem Showroom!

 

Wilkhahn ConcentraWilkhahn Concentra Wilkhahn Conversa Wilkhahn Conversa

 

 Wilkhahn Concentra